FKBA, MA

Siebdruck

Lasse Kanitz

Höchstwahrscheinlich BLOCK, da die Nachfrage an Blockseminaren in den letzten Semestern stark zugenommen hat. Evtl. sogar am Wochenende (nur wenn wirklich notwendig - eher ungern).

Es wird zu Semessterbeginn ein Treffen in er Siebdruckwerkstatt (2.Stock Werkstattturm) geben. Wer an dem Block teilnehmen will muss persönlich erscheinen, zwecks genauer Terminabsprache und arg begrenzter Teilnehmerzahl (max. 6 Studenten/BLOCK oder KURS). Ich richte mich so gut es geht nach den Wünschen der Teilnehmer, was Datum und ablauf betrifft. Ein BLOCK (ca. 2 Tage a 6-7std.) ist weniger intensiv und dient der Vermittlung der Siebdruckgrundlagen. Ein KURS (ca. 6 Tage a 4std) bietet den Stdenten einen tieferen Einblick in die Materie und evtl. eine intensivere Auseinandersetzung mit der persönlichen Arbeit.

Der Kurs/Block war bislang mit 30 Workloads und 1 Credit veranschlagt. Es gibt keine Note, nur eine Teilnahme.

Grafikwerkstatt / A.00.063-065  Raumfinder
Siebdruck / W.02.03  Raumfinder


Beschreibung:

Einführung in die Basics des Siebdrucks. Die Studenten lernen das passgenaue Drucken anhand eines selbsterstellten ZWEIFARBIGEN DRUCKS. Alles einzelnen Schritte, die dafür nötig sind, werden selbstständig von den Studenten erarbeitet/hergestellt.

Nach erfolgreichem Abschluß des Kurses/Blocks können die Studenten eigene Arbeiten (EIN- und MEHRFARBIG) selbstständig vorbereiten und abschließen.


Bemerkungen:

Der Kurs vermittelt grundlegendes Basiswissen für Einsteiger (zweifarbigen Druck selbständig erstellen und passgenau übereiander drucken), sowie darauf aufbauend die Erstellung mehrfarbiger Siebdrucke für Fortgeschrittene.

Weitere Informationen beim Klassentreffen am 17.10.2018 um 10:00 Uhr im Seminarraum Grafikklasse


Credits: 1


Mögliche Module


Direkt-Link zu dieser Lehrveranstaltung

http://www.muthesius-digital.de/veranstaltung.php?id=5211




   Lade Daten …
schließen
schließen