FK Künstlerische Grundlehre / BA

In der Tat an der Basis C

Prof. BKH Gutmann
Goffredo Winkler

Donnerstag 10:00-17:00
Start: 17.10.2019

/ L.02.04-05,L.02.06   Raumfinder


Obligatorisch für das 1. Semester BA.


Beschreibung:

„IN DER TAT AN DER BASIS"
beschreibt die tägliche künstlerische Produktivität in der BASISklasse und unterscheidet sich in: Praxis (1 + 2), Status Quo und Information.

Praxis (1) Veranstaltungsform: Atelierarbeit
Übungen und Aufgaben zur Formulierung von Wahrnehmungsvorgängen (Beobachten und Formulieren). Beobachten und Transformieren von Form und Figur im jeweiligen Raumkontext (zeichnerisch, farblich, plastisch, fotografisch und mit zeitbasierten Medien und Methoden)

Praxis (2) Veranstaltungsform: Atelierarbeit
Selbstständige Vertiefung (Ausarbeitung) der bei Praxis 1 angesprochenen Themenfelder, als auch: selbstständiges Ausarbeiten selbst gewählter bildnerischer Fragestellungen.

Status Quo Veranstaltungsform: Colloquium
Klassenbesprechungen zu den bei Praxis 1 oder Praxis 2 erzielten Arbeitsschritten.
Hinterfragung der bildnerischen Qualität, der verwendeten Mittel und deren Wirkung.

Information Veranstaltungsform: Plenum
Vorträge / Exkursionen / Referate zu Aspekten der Bildenden Kunst. Im Einzelnen: Zeichnung, Dreidimensionales Arbeiten, Umgang mit Farbe, Kriterien der Malerei, performative, fotografische, filmische und anderen interdisziplinären Umsetzungsformen.

Einzelgespräche / Arbeitsgespräche
nach vorheriger Verabredung

 


Bemerkungen:

die Teilnahme an allen 3 Tagen ist Pflicht für die Studenten der künstlerischen Grundlehre

• Die genauen Termine, Veranstaltungen und Orte werden den Studierenden
immer Freitags für die folgende Woche per Mail oder Aushang bekannt gegeben.


Credits: Für diese Veranstaltung sind leider keine Credits erfasst. Bitte erfrage bei der Lehrperson oder in der Studiengangskoordination Details zur Creditierung …


Mögliche Module


Direkt-Link zu dieser Lehrveranstaltung

http://www.muthesius-digital.de/veranstaltung.php?id=5282




   Lade Daten …
schließen
schließen
powered by webEdition CMS